Mikrobiologie und HACCP

aktualisiert 5.5.2015

Ich biete Recherchen zur Mikrobiologie pflanzlicher Lebensmittel an, insbesondere mit dem Ziel, die Bedeutung und Aussagekraft der verschiedenen Keime für die einzelnen Lebensmittelgruppen genauer zu kennen, z.B. ob diese Verderbnis oder Gesundheitsschädlichkeit anzeigen. Durch eine stufenweise Probenahme kann man feststellen, auf welcher Stufe eine Kontamination eines Lebensmittels statt gefunden hat. Dies ist auch wichtig für den Aufbau eines HACCP, das ich für Ihre Produktion gemeinsam mit Ihnen ausarbeite.  Für die Untersuchung der Keime arbeite ich zusammen mit Labors der Lebensmittel-Mikrobiologie in ganz Österreich, die am Ende dieser Seite  zusammengestellt sind.

Im Frühjar 2014 wurden ein HACCP für die Firma Zhou Grünzeughandel (heute Wu Grünzeughandel) erarbeitet, die der Behörde ein Lebensmittelsicherheits-Management vorlegen musste zur Erlangung einer Zulassungsnummer für Sprossen erzeugende Betriebe.

Für Mühlenbetriebe  habe ich im Jahr 2009 einige HACCPs ausgearbeitet, wobei jeweils auch die  mikrobiologischen Gefahren zu berücksichtigen sind. Im Jahr 2014 wurde eine Aktualisierung des HACCP für die neue Dinkelschälanlage der Hofstätter Mühle in Kamegg bei Gars im Kamptal in NÖ vorgenommen und Arbeiten zur Qualitätssicherung und zum geplanten IFS-Food durchgeführt.

Im Jahr 1997 wurde eine Recherche für die Firma Gegenbauer Lebensmittel durchgeführt zur Mikrobiologie von naturtrübem Apfelessig. Zu dieser Zeit war das Inverkehrbringen eines solchen Essigs nach Codex verboten. In der Arbeit konnte gezeigt werden, dass Trübungen im Essig weder Gesundheitsschädlichkeit noch Verdorbenheit anzeigen. Der Essig konnte am Markt großen Erfolg erzielen.

Beispiel für eine produktspezifizische Ausarbeitung für die Mikrobiologie ist meine Arbeit über die Mikrobiologie von Senf und Senfprodukten für die Firma Lustenauer Senf aus dem Jahr 1994. Da Senf nicht pasteurisiert wird und nur durch die natürliche Konservierung sehr gut haltbar ist, ist die Mikrobiologie von Senf besonders interessant.

Labors der Lebensmittel-Mikrobiologie für pflanzliche Lebensmittel:

Die Lebensmitteluntersuchungsanstalt der Stadt Wien, 3. Bez. / MA38 in der Henneberggasse hat ein Mikrobiologisches Labor.
http://www.wien.gv.at/lebensmittel/untersuchung/index.html

Eurofins mit zahlreichen Dienstleistungen zur Lebensmittelkontrolle, Mikrobiologie und Hygiene
im 11. Bez. in Wien
http://www.eurofins.at/

Mikrobiologisches Labor der Lebensmittelversuchsanstalt (LVA)  in Klosterneuburg, Liste der dort untersuchten Keime auf der Website
http://lva-gmbh.at/mikrobiologie.html

Qualitätslabor Niederösterreich (QNÖ) in Gmünd, untersucht eine breite Palette pflanzlicher Lebensmittel, u.a. auch  Trockenprodukte (Stärke, Kartoffel) und Kindernährmittel.  Weiters eine Vielzahl an tierischen Lebensmitteln, iinsbesondere Milch, Milchprodukte und Fleisch sowie Tiernahrungsmittel. Das Qualitätslabor NÖ ist damit das größte mikrobiologische Lebensmittellabor Österreichs.
http://www.labor1.eu/

Biomerx Mikrobiologisches Labor in Pasching, OÖ mit breitem Programm an Untersuchungen für tierische und pflanzliche Lebensmittel
http://www.biomerx.at/

Analytec / DI Helmut Frühwirth, Labor in Salzburg, bietet u.a. mikrobiologische Untersuchung von Proben aus dem Lebensmittel- und Umweltbereich
http://www.analytec.at

ILV Kärnten Lebensmitteluntersuchung hat ein Mikrobiologisches Labor in Klagenfurt und untersucht krankheitserregende Bakterien und verderbniserregende Organismen in Lebensmitteln.
http://www.lua.ktn.gv.at

Hygienicum Mikrobiologisches Labor in Graz / Andritzer Reichsstraße
mit sehr umfangreichen Untersuchungen zur Hygiene und mikrobiologischen Qualität von Lebensmitteln
http://www.hygienicum.at/mikrobiologie/

Food Hygiene Controll, Schönwies in Tirol, Labor für Mikrobiologie und Hygiene bietet u.a. mikrobiologichen Kontrollen für Fleischwaren, Getreide, Backwaren, Trinkwasser und vieles mehr
http://www.fhc.at/

Das Labor Böhler in Feldkirch bietet Qualitätskontrolle - Chemische und bakteriologische Untersuchungen (z. B. Salmonellen, Listerien) von Lebensmitteln
http://www.boehler.org

Umweltinstitut und Lebensmitteluntersuchung Vorarlberg in Bregenz
bietet mikrobiologische Untersuchungen zu Lebensmittelqualität
www.vorarlberg.at/umweltinstitut