Jahr der Hülsenfrüchte

02.04.2016

2016 wurde von der UNESCO zum Jahr der Hülsenfrüchte (International Year of Pulses) ausgerufen. Die Caesalpiniaceae mit Johannisbrotbaum und vielen tropischen Holzgewächsen, die Mimosaceae mit Akazien und der Echten Mimose und die Fabaceae mit unseren bekannten heimischen Hülsenfrüchten: Bohnen, Erbsen und Linsen und vielen schönen Schmetterlingsblumen der heimischen Flora.  Die langen Früchte sind die "Hülsen" für die eiweißreichen Samen und sind die wichtigste Eiweißquelle  für unsere Ernährung aus dem Pflanzenreich.  Auf meiner Website finden Sie einige Beispiele meiner Arbeit über Geschichte und Inhaltsstoffe der Hülsenfrüchte: Geschichte der Hülsenfrüchte, Geschichte der Erbse, Sojamühlenprodukte, Lupinenmehl, Mungobohne, Guarbohne usw. Ich biete weitere Recherchen zur Geschichte und den Inhaltstoffen der Hülsenfrüchte und kann Ihnen in Publikationen und Fachvorträgen diese wichtige Lebensmittelgruppe näher bringen und auch in Exkursionen in der Umgebung Wiens die Hülsenfrüchte in der Natur erklären.